Spaghettiplausch

Ort:
Was ist:
Verantwortlich:
Kollekte:

Anstatt des Suppentags wollen wir im November einen Spaghettiplausch anbieten. Keine Lust zum Kochen? Kommen Sie ins Kirchgemeindehaus, essen Sie einen oder mehrere Teller Spaghetti und tun dabei etwas für Andere. Die Kollektensammlung geht je zur Hälfte an die Bildungsstätte Sommeri und an Open Doors. Bruno Würth von der Bildungsstätte Sommeri und Patrick Schäfer von Open Doors informieren uns über ihre Arbeit.