27.11.: Abendandacht mit Abendmahl

von

Am Abend vor dem 1. Advent findet die Abendandacht bei der Krippe statt: Dass Gott als Mensch geboren wurde und mitten in den Alltag gekommen ist, ist denn auch zentral im Christentum. In der Abendandacht wird darüber nachgedacht, was diese Menschwerdung Gottes für den persönlichen Glauben bedeutet. Die Abendandacht beginnt um 19.00 Uhr in der evang. Kirche, im Anschluss gibt es Kaffee, Tee und Kuchen. Das Team der Abendandacht freut sich auf Sie!

Zurück