Konfirmation am 6. September

von

In einem gewöhnlichen Jahr feiern wir die Konfirmationen im Frühling. Aufgrund der Corona-Krise wurden die Konfirmationen auf den Spätsommer verlegt. Die Jugendlichen haben so ein spannendes und auch einmaliges Konfjahr erlebt. Sie hatten die Gelegenheit, über wesentliche Lebensfragen nachzudenken, Kirche als Raum der Begegnung und des Dialoges zu erleben und sich vertieft mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen. Am vergangenen Sonntag durften die Konfirmandinnen und Konfirmanden der Klasse von Diakon Heiner Bär ihre Konfirmation feiern. Am kommenden Sonntag feiern die Jugendlichen aus der Klasse von Pfrn. Meret Engel ihre Konfirmation zum Thema «Memories». Der Gottesdienst beginnt um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche. Aufgrund der aktuellen Situation gilt Maskenpflicht.

Bildlegende: Vorne von links (sitzend): Catalina Griep, Joana Stoller, Kai Lamparter, Aurel Mathis, Swen Andermatt
Hinten von links (stehend): Anna Siegmann, Larissa Höltschi, Michelle Zellweger, Angelina Cartier, Livia Niederer, Josephine Fürst. Auf dem Bild fehlen Lana Felix und Leandra Knür.

Die Kirchenvorsteherschaft gratuliert den Jugendlichen zu ihrer Konfirmation und wünscht Ihnen alles Gute und Gottes Segen für ihren weiteren Lebensweg!

Zurück