Teile mit Herz – und mit dem Portemonnaie?

von Monika Visintin

In jedem Gottesdienst sammeln wir Geld für Menschen, denen es nicht so gut geht wie uns. Wir unterstützen caritative Einrichtungen im In- und Ausland und üben damit Nächstenliebe, wie es unser biblisch begründeter Auftrag ist.

Im Gottesdienst am 13. Oktober 2019 um 9.30 Uhr in der evangelischen Kirche Salmsach machen wir diese Freigiebigkeit zum Thema, frei nach dem Motto: „Tue Gutes und rede darüber“. Cornelia Schippert von Lemuel Suisse und Susanne Kressibucher von der Thurgauer evangelischen Frauenhilfe stellen jeweils beide ihre Non-Profit-Organisation vor. Beide werden von uns unterstützt und sind zusammen mit anderen im Spendenbüchlein der evangelischen Kirche „Teile mit Herz“ aufgeführt. Wir fragen aber auch, wie weit unsere Spendenbereitschaft allgemein gehen muss/kann und wo die Grenzen liegen.

Musikalisch wird der Gottesdienst von Bruno Sauder an der Orgel gestaltet. Anschliessend sind alle herzlich zum Kirchenkaffee eingeladen, den unser Team mit Mesmerin Edith Lengacher vorbereitet.

Ressortleiterin OeME  Vreni Arn , Pfarrerin Martina Brendler

 

Zurück